90 Minuten dominant

Veröffentlicht von Sebastian Schneider am 01.05.2011
News >> 2. Mannschaft

9:1 (4:1)  TuS Brüchermühle II

Aufstellung:
Dustin Lüdtke , Dominik Lüdtke, Emil Krajewic, Daniel Richert , Tobias Bürger , Justin Evans , Patrick Hentze, Morten Lüdtke (46min. Philipp Clemens), Manuel Salz , Leo Lebon, Markus Kardel

Spielbericht:
Heute empfing unsere Mannschaft den TuS Brüchermühle II in der heimischen Waldarena. Trainer Morten Lüdtke hatte abermals mit einer erheblichen Anzahl an Absagen seiner Spieler zu kämpfen und so stellte sich die heutige Mannschaft fast von alleine auf.

Doch von der ersten Minute an zeigten seine Schützlinge, dass trotz personeller Engpässe am heutigen Tag nur der SV Schönenbach den PLatz als Sieger verlassen würde. Unser Coach selbst war es dann, der im Anschluss an einen Eckball von Markus Kardel den Führungstreffer erzielte. Kurze Zeit später legte "Mortinho" noch einen weiteren Treffer zum 2:0 nach, ehe Markus Kardel, der für seine Kopfballstärke bis weit über die Kreisgrenzen bekannt ist, in bester Uwe Seeler-Manier per Hinterkopf das 3:0 erzielte. Die Gäste kamen dann in der 28min.zu einem mehr als strittigen Strafstoß, den sie sicher verwandeln konnten. Zuvor soll Dominik Lüdtke seinen Gegenspieler, der auch noch beim Zuspiel mehrere Meter im Abseits stand, gefoult haben. Sei's drum. Auch nach dem Gegentreffer war unsere Mannschaft absolut spielbestimmend, agierte geduldig, ließ den Ball mit sicherem Passspiel durch die eigenen Reihen zirkulieren und wartete auf sich ergebende Freiräume im Defensivverbund der Gäste. Manuel Salz war es dann, der mit dem 4:1 den Halbzeitstand erzielte, als er frei vor dem gegenerischen Schlussmann eiskalt vollstreckte.

Auch im zweiten Spielabschnitt ein Spiel auf ein Tor. Unser Team erspielte sich gute Chancen im Minutentakt, schaffte es jedoch nicht oft genug, die sich bietenden Chancen eiskalt zu verwerten. Nach diesem Muster verlief der gesamte zweite Spielabschnitt, in dem unsere Mannschaft weitere fünf Treffer erzielte und am Ende einen nie gefährdeten und in der Höhe für die Gäste noch schmeichelhaften 9:1 Sieg herausschoss. 

Am kommenden Donnerstag spielt unser Team nun um 19 Uhr in Eckenhagen gegen den TuS Reichshof II.

Torschützen:
1:0 Morten Lüdtke (6min.)
2:0 Morten Lüdtke (10min.)
3:0 Markus Kardel (16min.)
3:1 (28min.)
4:1 Manuel Salz (32min.)
5:1 Dustin Lüdtke (51min. Elfmeter)
6:1 Daniel Richert (54min.)
7:1 Justin Evans (69min.)
8:1 Tobias Bürger (74min.)
9:1 Justin Evans (88min.)

Zuletzt geändert am: 03.05.2011 um 07:17

Zurück
Powered by Website Baker