Arbeitssieg zum Auftakt

Veröffentlicht von Sebastian Schneider am 05.03.2012
News >> 2. Mannschaft

  2:5 (1:2)  

Aufstellung:
Dustin Lüdtke, Justin Evans, Johannes Zucker, Markus Haner, Tobias Bürger, Markus Kardel , Philipp Clemens(48min. Salah-Eddine Gueramti ), Patrick Hentze(46min. Daniel Richert), Mike Selbach, Slavko Urbanski , Dominik Hartnack (70min. Nils Jacobs)

Spielbericht:
Am heutigen Sonntag traf unsere 2. Mannschaft beim Auftakt in die Rückrunde auf die Zweitvertretung aus Rossenbach, wo man mit einem Sieg in die Rückrunde starten und die positiven Eindrücke aus dem Testspielsieg vom vergangenen Donnerstag in Dreisel mitnehmen wollte.

 
Beide Mannschaften waren noch nicht richtig auf dem Platz als schon die erste Aktion unserer Mannschaft zum frühen 1:0 führte. Es war ein schön herausgespielter Konter über Mike Selbach, der Ball auf die rechte Seite bringt, wo Slavomir Urbanski bis zur Grundlinie zieht und den Torschützen Dominik Hartnack in der Mitte mustergültig bedient. Leider brachte die frühe Führung keine Ruhe in unser Team, was auch an dem Gegner lag, der uns von nun an gut unter Druck setzte. Von da an wurde es ein munteres Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. Erst hatten die Hausherren in der 5. Minute die Chance zum Ausgleich und in der 15. Minute hatte unsere Mannschaft in Person von Slavomir Urbanski die Chance auf´s 2:0, scheiterte aber am Keeper der Rossenbacher. Die Spiel verlagerte sich in der Folgezeit ins Mittelfeld und keine der beiden Mannschaften konnte sich eine Chance erspielen. In der 30. Minute war es dann Kapitän Markus Kardel der unser Team mit einem satten Schuß mit 2:0 in Führung brachte. Kurz darauf kann sich Mike Selbach auf der rechten Seite durchsetzen und eine präzise Flanke in den Strafraum bringen, wo Slavko leider nicht genug Druck hinter den Ball bekommt und diesen neben das Tor köpft. In der 41. Minute durften dann die Hausherren jubeln, als nach einem Freistoß aus dem Halbfeld die Abseitsfalle nicht funktionierte und Keeper Dustin Lüdtke alleine gegen fünf Gegenspieler keine Chance hatte. Bis zur Pause spielten nun nur noch die Rossenbacher und drückten auf den Ausgleich. Die 2:1-Führung wurde aber verdient in die Pause gerettet.
 
 
Trainer Morten Lüdtke war nicht sehr begeistert von der ersten Halbzeit und sprach die vielen Abstimmungsprobleme und Fehler im Spielaufbau und der Defensivarbeit an. Zur zweiten Halbzeit wurde Patrick Hentze durch Daniel Richert ersetzt, der von nun als Libero für Justin Evans agierte, der dafür ins rechte Mittelfeld rückte. Zu Beginn der zweiten Halbzeit passierte nicht viel. In der 50.Minute wurde Philipp Clemens ausgewechselt und Salah Eddine Gueramti kam für ihn ins Spiel. Das Spiel plätscherte bis zur 65. Minute vor sich hin und beide Mannschaften erspielten sich Torchancen, welche aber nicht verwertet werden konnten. Das 3:1 für unsere Mannschaft fiel nach einer schönen Kombination durchs Mittelfeld und einer strammen Vorlage von Mike Selbach in den Strafraum, wo Slavomir Urbanski genau richtig stand und den Ball im linken Eck unterbringen konnte. In der 70. Minute wechselte Morten Lüdtke das letzte Mal und brachte Nils Jacobs für Dominik Hartnack. Die Schlussphase hatte es nochmal in sich. In der 84. Minute spielten sich Slavomir Urbanski und Justin Evans mit einem Doppelpass über die rechte Seite. Slavomir zog bis zur Grundlinie und brachte den Ball mit einer punktgenauen Flanke auf den Kopf von Salah Eddine Gueramti, der nur noch zum endlich beruhigenden 4:1 einnicken brauchte. In der 88. Minute durfte dann unser Kapitän nochmal ran und setzte mit einem abgefälschten Schuss den Schlusspunkt auf unser Spiel. In der 90. Minute durften dann, nach einem Fehler im Spielaufbau, die Rossenbacher noch einen Konter ausspielen und verwandelten diesen zum 5:2 Endstand.
 
 
Fazit:
Ein ungefährdeter Sieg gegen eine spielstarke und aggressive Mannschaft aus Rossenbach. Nun gilt es bis zum nächsten Spiel die Fehler und Unkonzentriertheiten abzustellen und weiter zu arbeiten um in der Spitzengruppe zu bleiben. Am kommenden Sonntag hat die Meisterschaft nochmal Pause und unsere Mannschaft tritt um 13h in Schönenbach zu einem Testspiel gegen Drolshagen an.
 
Torschützen:
1:0 Dominik Hartnack (1.min, Vorlage S. Urbanski)
2:0 Markus Kardel (30. min)
2:1 (41.min)
3:1 Slavomir Urbanski (65.min, Vorlage M. Selbach)
4:1 Salah Eddine Gueramti (84.min, Vorlage S. Urbanski)
5:1 Markus Kardel (88.min)
5:2 (89.min)

 

Zuletzt geändert am: 05.03.2012 um 20:33

Zurück
Powered by Website Baker