Erneute Derbyniederlage

Veröffentlicht von Sebastian Schneider am 21.05.2015
News >> 1. Mannschaft

   2:5 (1:3)  

 

Aufstellung:
Kevin Jakobi, Andreas Littau (46min. Eugen Pavljuk), Mehmet Ümit, Willi Wink, Ricardo Held , Juppi Held , Vitali Kelm  (80min. Dennis Gerlach), Eduard Kelm jun., Thomas Kelm , Daniel Kelm, Kilian Gärtner 

Spielbericht:
Bereits im Hinspiel hatte die Spielvereinigung im Südkreisderby die Nase mit 5:0 vorne. Das dies keine Eintagsfliege war, stellten die Schmidt-Schützlinge unter Beweis. Allerdings gewährten Hausherren besonders in den ersten 45 Minuten gehörige Schützenhilfe. Drei Stellungsfehler der Schönenbacher Hintermannschaft nutzten die Gäste zur deutlichen 3:0-Führung durch Björn Euteneuer (2) und Fabian Hock. „Wir haben in der ersten Hälfte den Kampf einfach nicht angenommen und konnten leider nicht an die gute Leistung von Sonntag anknüpfen“, ärgerte sich SVS-Betreuer Christoph Risch. Spielertrainer Mehmet Ümit gelang mit dem Pausenpfiff wenigstens der Anschlusstreffer. Dieser war aber nur wenige Sekunden nach Wiederanpfiff ein Muster ohne Wert, da Sven Achenbach den alten Abstand wiederherstellte. Erst nach dem Platzverweis von Ricardo Held  - und damit in Unterzahl - kamen die Hausherren besser in Tritt. Mehr als der Treffer von Kilian Gärtner sprang aber nicht dabei heraus. Jan Jarausch machte in der Nachspielzeit den Deckel drauf. „Wir haben uns als kompakte Einheit gezeigt und waren im Angriff sehr effektiv“, freute sich Gästetrainer Michael Schmidt über einen gelungenen Abend.  (Quelle: www.oberberg-aktuell.de)

Torschützen:
0:1 Björn Euteneuer (22min.)
0:2 Björn Euteneuer (27min.)
0:3 Fabian Hock (40min.)

1:3 Mehmet Ümit (45min., Vorlage: Gärtner)
1:4 Sven Achenbach (47min.)
2:4 Kilian Gärtner (72min., Vorlage: Eduard Kelm jun.)
2:5 Jan Jarausch (90min.)

Besondere Vorkommnisse:
rot Karte gegen Ricardo Held (58min.) wg. groben Foulspiels

Zuletzt geändert am: 21.05.2015 um 11:12

Zurück
Powered by Website Baker