Erste holt sich Tabellenführung zurück

Veröffentlicht von Dennis Schumann am 18.10.2016
News >> 1. Mannschaft

  

 0:1 (0:1) 

Aufstellung:
Kevin Riemschoss, Paul Gellert, Juppi Held, Jonas Raack (73min. Placido Randazzo), Mehmet Ümit, Eduard Kelm sen. (90min. Andreas Littau), Willi Wink, Ricardo Held  (86min. Martin Trojca), Thomas Kelm, Dennis Lepperhoff, Daniel Kelm

 

Spielbericht:

Dem neuen Spitzenreiter genügte eine durchschnittliche Leistung, um bei der Herkenrather Reserve einen dreifachen Punktgewinn einzufahren. Ricardo Held erzielte den goldenen Treffer bereits nach einer guten Viertelstunde. Danach stellte die Torfabrik der Liga die Produktion ein. „Dann haben wir die Führung nur noch verteidigt“, sprach Schönenbachs Trainer Slobodan Kresovic von einem „dreckigen“ Dreier. „Der Sieg war zwar glücklich, aber uns kann das letztlich egal sein." Die Gastgeber dominierten zwar über weite Strecken das Spielgeschehen, aber ein Tor gelang den Mannen von Trainer Maciek Gawlik nicht.  Ferhat Yildirim zielte an die Latte, einem vermeintlichen Abseitstreffer von Roberto Bruni versagte der Unparteiische die Anerkennung. „Wir haben das Spiel bestimmt und der Einsatz hat mir sehr gefallen“, zog Gawlik trotz der knappen Pleite ein positives Fazit.  

(Quelle: oberberg-aktuell.de)
 

Torschützen

0:1 Ricardo Held (16min.)

Zuletzt geändert am: 18.10.2016 um 12:49

Zurück
Powered by Website Baker