HEUTE | TODAY | HOY | DZISIAJ | BUGÜN :
Geburtstag von Reinhold Schneider - Der SVS wünscht alles Gute!

Erste Saisonniederlage in Bensberg

Veröffentlicht von Dennis Schumann am 18.09.2017
News >> 1. Mannschaft

   

2:0 (2:0) 

Aufstellung:
Stephan Ortmann, Paul Gellert, Jonas Raack, Juppi Held (81min. Mehmet Ümit), Sebastian Weßler, Michael Reed, Thomas-Gregor Slesonia (46min. Ricardo Held), Marco Scholz, Michael Weyer, Dennis Lepperhoff, Cihan Öcal (61min. Ivan Tissen)
 

Spielbericht: 

Der FC Bensberg bleibt das Maß der Dinge. Auch im Spitzenspiel der beiden vermeintlichen Titelfavoriten gingen die Mannen von Trainer Jonas Wendt als Sieger vom Platz und dürfen sich über die maximale Punktausbeute von zwölf Zählern aus vier Spielen freuen. Beeindruckend auch die Trefferbilanz: 8:0! “Wir haben die erste halbe Stunde dominiert“, sei sein Team optimal in die Begegnung gestartet. Mit dem Führungstreffer von Christian Kawka habe man etwas den Fuß vom Gas genommen. „Das 2:0 kurz vor der Pause hat uns natürlich in die Karten gespielt“, so Wendt weiter. Schönenbach warf im zweiten Durchgang alles nach vorne, aber mehr als ein Aluminiumtreffer durch Michael Reed kam nicht dabei heraus. „Wir sind im Moment enttäuscht, aber gucken positiv nach vorne“, will Trainer Slobodan Kresovic sich durch diese erste Saisonpleite nicht beirren lassen. 

(Quelle: oberberg-aktuell.de)

Torschützen

1:0 Christian Kawka (18min.)
2:0 Christian Kawka (41min.)

Zuletzt geändert am: 18.09.2017 um 14:08

Zurück
Powered by Website Baker