Gute Form bestätigt

Veröffentlicht von Sebastian Schneider am 16.03.2015
News >> 1. Mannschaft

   1:3 (0:2)

 

Aufstellung:
Manuel Niederhausen, Dennis Heidenpeter, Eduard Kelm jr., Thomas Kelm, Willi Wink , Mehmet Ümit, Matthias Blaut, Ricardo Held (60min. Veli Ümit), Vitali Kelm, Kilian Gärtner (55min. Eduard Kelm), Daniel Kelm (90min. Eugen Pavljuk)

Spielbericht:
Unter der Führung des in dieser Woche zum Chef-Coach beförderten Mehmet Ümit hat der SV Schönenbach den zweiten Rückrundensieg eingefahren. Ümit trug sich dabei mit dem zwischenzeitlichen 0:2 nach einer guten halben Stunde auch selbst in die Torschützenliste ein. Daniel Kelm hatte für die Führung gesorgt. „Im Großen und Ganzen war unser Auftritt okay, wir hatten einen starken Gegner erwartet“, so Ümit, dessen Mannschaft sich allerdings das Leben mit vielen kleinen Fehlern selbst schwer machte. Die Gastgeber standen dem allerdings in nichts nach und begünstigten die ersten beiden Schönenbacher Treffer durch individuelle Fehler. Alexander Röger brachte seine Mannschaft mit dem Anschlusstor in der zweiten Halbzeit noch einmal heran. Ein Konter in der Nachspielzeit sorgte dann aber für die endgültige Entscheidung. „Ich kann der Mannschaft keinen Vorwurf machen, es war eine unserer besten Saisonleistungen. Nur das Ergebnis hat leider nicht gestimmt“, sagte HSV-Trainer Peyman Rabet. (Quelle: Oberberg-aktuell.de)
               
Torschützen:
0:1 Daniel Kelm (18min., Vorlage: Blaut)
0:2 Mehmet Ümit (27min., Vorlage: Gärtner)
1:2 (56min.)
1:3 Willi Wink (89min., Vorlage: Ede Kelm)
 

Zuletzt geändert am: 16.03.2015 um 13:52

Zurück
Powered by Website Baker