HEUTE | TODAY | HOY | DZISIAJ | BUGÜN :
Geburtstag von Nico Klöwer - Der SVS wünscht alles Gute!

Hinrunden Rückblick

Veröffentlicht von Nadine Gelhausen am 24.11.2013
News >> Damenmannschaft

Hinrunden-Bilanz von Trainer Wolfgang Colloseus:

Der Start gegen die Meisterschafts-Favoriten des SV-Schnellenbach mit einem 3:3 auf gegnerischen Platz war ein außergewöhnlicher guter Anfang für unsere junge Mannschaft.

Im folgenden Heimspiel gegen die SSV-Marienheide haben wir sehr unglücklich 1:5 verloren. Unsere Spielanteile waren weit aus höher, leider ist es uns nicht gelungen daraus Zählbares zu erzielen.

Darauf hatten wir wieder ein Heimspiel gegen die DJK-Gummersbach. Was uns in der Vorwoche misslungnen war, nämlich Tore zu schießen, holten wir dort mit einem grandiosen 14:00 Sieg nach. Gewünscht hätte ich mir, dass wir die zweite Torflut gegen Gummersbach auf die beiden Spiele aufgeteilt hätten. Dann hätten wir jetzt 3 Punkte mehr auf unserem Konto. Mann kann sagen, dass wir die 3 Punkte gegen die SSV-Marienheide unnötigerweise verloren haben.

Dann kam das Derby gegen die SSV Hochwald zuhause. Wir freuen uns bereits auf das Rückspiel in 2014, denn die 1:7 Niederlage war im Ergebnis zu hoch, allerdings für den Spielverlauf war der Sieg für Hochwald verdient.

Mit hohem Respekt gingen wir dann in das nächste Heimspiel gegen die zweiten Meisterschaftsanwärter die Tus-Reichshof. Das Spiel war der Knaller wir gewannen verdient 4:1 und man konnte das ernorme Potenzial in unserer Mannschaft erkennen.

Der darauf folgende Spieltag zeigte, dass es unserer Mannschaft bei aller positiven Entwicklung an nachhaltiger Konstanz fehlt. Sicherlich ist dies der Altersstruktur unseres jungen Teams geschuldet, welches sich auch in den nächsten Jahren in eine positive Konstante verändern wird. Dennoch war das 2:2 bei der SSV-Homburg-Nümbrecht absolut unnötig. Wir haben dort zwei Punkte verschenkt.

Im letzten Auswärtsspiel dieses Jahres bei Wiedenest-Othetal verloren wir verdient mit 4:1. Der Gegner war an diesem Tag einfach besser.

Der gute Abschluss in die Winterpause gelang uns gegen Borussia Derschlag mit einem 7:0 Sieg zuhause. Wir dominierten das Spiel von der ersten bis zur letzten Minute.

 

Fazit: Wir sind wieder einen Schritt weiter gekommen und haben einiges aus den vergangenen Spielen lernen können. Unsere Perspektive für die nächsten Jahre ist ausgesprochen gut. Wir brauchen etwas Geduld und Nachsicht für unsere junge Mannschaft, wenn wir die Ruhe bewahren und ihr die Zeit geben, ist diese Mannschaft für die Zukunft sehr gut aufgestellt.

Besonders dabei ist das tolle Teamgefüge und die Begeisterung unserer Mädels.

Sehr gerne möchte ich mich bei meinem Trainerteam Lukas Messerschmidt und Damaris Vorländer recht herzlich bedanken. Darüber hinaus bei Lukas Messerschmidt, der durch sein Familien-Unternehmen Kugelmeier Personalüberlassung GmbH uns bereits seit 2 Jahren in einem Höchstmaß finanziell unterstützt.

Im Namen des gesamten Damen-Teams möchte ich mich ebenfalls für die zahlreichen Zuschauer bei unseren Heimspielen bedanken und unserem Verein für das gemeinsame Für- und Miteinander.

Wolfgang Colloseus

 

Hier noch ein paar Termine in der Winterpause:
30.11.2013 Adventsbasar in Schönenbach
07.12.2013 Freundschaftsspiel /> bei Bröltaler SC /> Anstoß 15:30
14.12.2013 Weihnachtsfeier Damenmannschaft
20.12.2013 Weihnachtsfeier SV-Schönenbach
19.01.2014 Hallenturnier /> Supercup 2014 des THB in Nümbrecht

Zuletzt geändert am: 24.11.2013 um 10:31

Zurück
Powered by Website Baker