Kreispokal 1. Runde

Veröffentlicht von Sebastian Schneider am 15.08.2010
News >> 1. Mannschaft

  8 : 5

Aufstellung:
Devrim Demiray, Sebastian Schneider, Peter Deisling, Christian Engelbert, Marco Erdmann (78min. Lukas Brücher), Daniel Schneider (74min. Christopher Wirths ), Thomas Urban , Eduard Landel, Bastian Hübel (28min. Nicolas Burnicki ), Mike Selbach , Bogdan Stanik

Spielbericht:
Es waren noch keine 5 Minuten gespielt, da bekam unsere Mannschaft neben den dauernden Regenfällen die erste kalte Dusche und die Gastgeber aus Rossenbach gingen mit 1:0 in Führung. Unser Team versuchte zu antworten, erspielte sich reihenweise gute Torchancen, scheiterte aber immer wieder am überragenden Schindhelm im Tor der Gastgeber. Rossenbach machte es besser und erhöhte durch zwei weitere Konter bis zur 13 Minute auf sage und schreibe 3:0. Die mitgereisten Zuschauer waren bedient und unsere Mannschaft versuchte nun endlich ihrerseits auch zum Erfolg zu kommen. In der 19min. konnte Thomas Urban im Strafraum der Gastgeber nur durch ein Foul gestoppt werden und es gab Elfmeter für unsere Mannschaft. Kapitän Mike Selbach verwandelte sicher und verkürzte auf 3:1. Im direkten Gegenzug, frei nach dem Motto "nimm du ihn, ich hab ihn sicher", war die Absprache zwischen Devrim Demiray und Sebastian Schneider nach einem langen Ball sagen wir mal suboptimal und Rossenbach traf erneut. 4:1 für den Underdog. Doch trotz dieses scheinbar klaren Rückstandes ließ sich unser Team nicht verunsichern, erspielte sich weiterhin reihenweise gute Chancen und verkürzte in der 32min. durch einen traumhaften Schuss des eingewechselten Nicolas Burnicki auf 4:2. Als dann ebenfalls wenige Minuten später Marco Erdmann den Ball aus spitzem Winkel zum 4:3 im Tor der Rossenbacher unterbrachte, war die Partie wieder offen. Bis zur Pause blieb es jedoch beim Ergebnis von 4:3.
Im zweiten Spielabschnitt agierte weiter vornehmlich der SV Schönenbach und Kapitän Mike Selbach traf per Kopf nach einem Eckball zum Ausgleich - 4:4. Kurz darauf erzielte Thomas Urban aus kurzer Distanz den Treffer zum 5:4 und brachte seine Mannschaft damit das erste Mal in Führung. Die Gastgeber ließen die Köpfe doch auch jetzt, trotz verspielter Führung nicht hängen und kamen ihrerseits zum erneuten Ausgleich. Nun war wieder unsere Mannschaft am Zug und Marco Erdmann stellte per Kopf und mit seinem zweiten Treffer am heutigen Tag die Führung wieder her. Der Wille der Gastgeber war jetzt gebrochen und durch weitere Treffer von Nicolas Burnicki und einem schönen Freistoßtor von Christopher Wirths stand am Ende dieser 90 Minuten ein 8:5 Sieg auf dem Tableau.

Trotz vieler Fehler im Defensivbereich und der zwischenzeitlichen  Rückstände gewann unsere Mannschaft am Ende verdient.  Hätte unsere Mannschaft auch nur ansatzweise ihre Chancen genutzt, wäre auch ein weit deutlicheres Ergebnis möglich gewesen. Positiv war trotz alledem, dass unser Team nicht die Ruhe verlor und trotz der Rückstände immer in seine Stärken vertraute. Nun trifft unser Team am kommenden Dienstag (17.08.2010, 19.30 Uhr) in der heimischen Waldarena auf den A-Ligisten SV Refrath, der sich mit 2:0 gegen den VfB Kreuzberg durchsetzen konnte. 

Torschützen:
0:1 (5min.)
0:2 (7min.)
0:3 (12min.)

1:3 Mike Selbach (19min.; Elfmeter nach Foul an Urban)
1:4 (20min.)
2:4 Nicolas Burnicki (32min.)
3:4 Marco Erdmann (37min., Vorlage: Urban)
4:4 Mike Selbach (53min., Vorlage: S. Schneider)
5:4 Thomas Urban (58min.)
5:5 (65min.)
6:5 Marco Erdmann (68min., Vorlage: Landel)
7:5 Nicolas Burnicki (76min., Vorlage: Selbach)
8:5 Christopher Wirths (83min.)

Zuletzt geändert am: 16.08.2010 um 13:56

Zurück
Powered by Website Baker