Saisonabschluss E-Jugend

Veröffentlicht von Sebastian Schneider am 25.06.2015
News >> Jugend

Alte Tradition wieder aufleben lassen

Da ein passender Termin für ein Wochenende in der Jugendherberge dieses Jahr nicht zu finden war, ließ die E-Jugend des SV Schönenbach alte Tradtionen wieder aufleben. Der Saisonabschluss wurde mit einem Vater- Kind- Zelten auf dem eigenen Sportplatz gefeiert.

Am Nachmittag des 20. Juni 2015 trafen sich die E- Jugendlichen dazu in der Waldarena in Schönenbach. Während die Väter die Zelte aufbauten, durften die Kinder eine Trainingseinheit mit dem ehemaligen Trainer der 1. Mannschaft Kilian Gärtner absolvieren. Gärtner schulte die Kinder insbesondere in Ballkontrolle, Passspiel und Torschuss. Die E-Jugendlichen waren begeistert bei der Sache und setzten die neugelernten Übungen den ganzen Abend fort.

Nach dem Training war der Grill schon angezündet und alle Familien verbrachten schöne Stunden. Trainer Andreas Baum ließ die vergangene Saison nochmal Revue passieren. Insbesondere lobte und dankte er dem Trainer Reiner Bauermann für seinen unermüdlichen Einsatz für seine „Männer“. Die Jungs könnten stolz sein, auf den errungenen Staffelsieg, den die Mannschaft mit Plastikmeisterschale auf dem Balkon des Vereinsheims ausgiebig gefeiert habe, so Baum. Sein persönliches Highlight der vergangenen Saison sei aber das Erreichen des Halbfinales im Hallenkreispokal gewesen, das die Mannschaft mit dezimierter Spielerzahl, dafür aber mit erheblichem Kampfgeist und vereinten Kräften erreicht habe.

Weiterhin hatten die E- Jugend- Spieler wie bereits im Vorjahr auch 2014 wieder gemeinsam das Deutsche Sportabzeichen abgelegt. Insgesamt 17 Urkunden für Spieler und Geschwisterkinder der Mannschaft konnte Baum an die stolzen Kinder verteilen. Die Trainer zeigten sich stolz, dass die Kinder nicht nur fußballerisch, sondern auch insgesamt fähig sind, sportliche Leistungen zu erbringen. So hatten auch dieses Jahr auch wieder einige Spieler und Trainer erfolgreich am Ruppichterother Osterlauf teilgenommen.

Nach diesem Höhepunkt verbrachten alle noch schöne Stunden am alten Vereinsheim und später am Lagerfeuer.

Auch vom Regen in der Nacht ließen sie sich nicht verschrecken. Gestärkt durch das ausgiebige gemeinsame Frühstück am Morgen forderten die Eltern die Kinder noch zu einem Match auf, bevor das Lager wieder abgebaut wurde.

Alle waren sich einig: es war eine gelungene Saison, die mit einem schönen Wochenende erfolgreich zu Ende gebracht wurde.

Zur E- Jugend- Mannschaft des SV Schönenbach 2014/ 2015 gehörten:

Leon Rodriguez, Joshua Hassel, Lennart Ising, Luke Halang, Simon Schuster, Timo Boddenberg, Fynn Bauermann, Frederik Bertrams, Kevin Seynsche, Jan Moritz Köster, Christian Stegemann, Noah Bauermann, Paul Gustav Baum, Lennard Junker.

Trainer: Reiner Bauermann, Andreas Baum, Markus Bauermann und Christian Hassel

 

 

Für interessierte Kinder:  die Jahrgänge 2005- 2003 trainieren als D- Jugend in der kommenden Saison dienstags und donnerstags 17.30 – 19 Uhr in der Waldarena in Schönenbach unter der Leitung des neuen Trainerteams Christian Hassel, Sebastian Schneider, Kilian Gärtner und Juppi Held.

 

- Trainer Andreas Baum -

 

 

 

 

Zuletzt geändert am: 25.06.2015 um 09:29

Zurück
Powered by Website Baker