Teamplay, nur das zählt.

Veröffentlicht von Nadine Gelhausen am 18.10.2011
News >> Damenmannschaft

SV Union Rösrath 4:0 SV Schönenbach (1:0)

 

Aufstellung:
Hannah Siepmann, Kathrin Gehrmann, Angelique Weiß, Elena von Borzyskowski, Debora Vorländer, Nadine Gelhausen, Sarah Puttkereit, Lena Klein, Lena Duisberg (Julia Gelhausen 37.min), Judith Steffen, Anne Flemmer (Vivian Sticher 45. min)

Spielbericht:
Am vergangenen Sonntag musste unser Frauenteam beim Tabellenführer aus Rösrath antreten, das Team zeigte in der ersten Halbzeit eine der besten Saisonleistungen. Wir ließen das Heimteam nicht richtig ins Spiel kommen, waren von Anfang an hellwach und konnten in der ersten Halbzeit gut mithalten. Die Gegnerinne kamen zu keiner wirklich erfolgreichen Torchace. Trotzdem fiel leider der Führungstreffer der Rösratherinnen in der letzten Aktion vor der Pause.
Ebenso unglücklich ging die zweite Halbzeit los, Rösrath erzielte das 2:0 durch einen unhaltbaren Freistoß in den Winkel (47.). In der 55. Minute stoppte Kathrin Gehrmann ihre Gegenspielerin regelwidrig im Strafraum, der fällige Elfmeter führte zum 3:0. Wir hatten noch zwei Konterchancen, jedoch gelang uns nicht der Anschlusstreffer, sondern nach einiger Verwirrung in unserem Strafraum trafen die Gastgeberinnen zum 4:0 Endstand.

Fazit:
Unser Team zeigte heute eine tolle Leistung, die Abwehr um Kathrin stand eng bei den Gegnern, das Mittelfeld spielte schön nach vorne und der Angriff versuchte alles um den Ball im Kasten der Rösratherinnen unter zu bringen. Zieht man den Freistoß und Elfer mal ab, hat Rösrath genau zwei Tore aus dem Spiel heraus geschossen und eins davon hätte sogar nicht zählen dürfen. So kann man doch sagen das man sich gegen den Tabellenführer gut präsentiert hat.

Am kommenden Sonntag, den 23.10 empfangen wir den SSV Hochwald zum Lokalderby in Öttershagen, Anpfiff um 17:00 Uhr. Wir würden uns freuen wenn uns der eine oder andere Zuschauer dabei unterstützt.

Zuletzt geändert am: 18.10.2011 um 16:23

Zurück
Powered by Website Baker