HEUTE | TODAY | HOY | DZISIAJ | BUGÜN :
Geburtstag von Nico Klöwer - Der SVS wünscht alles Gute!

Zweite bleibt weiter ungeschlagen

Veröffentlicht von Sebastian Schneider am 11.11.2012
News >> 2. Mannschaft

6:0 (2:0) 

Aufstellung:
Dustin Lüdtke, Tobias Bürger, Markus Haner, Pascal Meinker, Markus Kardel (77min. Christopher Gretschel), Daniel Richert, Philipp Clemens (52min. Johannes Zucker ), Patrick Hentze (72min. Tim Klein), Dominik Hartnack, Mike Selbach, Tino Schippers

Spielbericht:
Nach dem knappen Sieg gegen den SSV Nümbrecht III empfing unser Team heute den SV Hermesdorf II in der heimischen Waldarena. Trainer Morten Lüdtke musste verletzungesbedingt auf Manuel Merk verzichten. Dafürb stand trotz vorangegangener Nachtschicht Mike Selbach wieder zur Verfügung.

Zu Beginn des Spiels zeigte unser Team eindeutig die reifere Spielanlage, hatte jedoch kaum einmal das nötige Glück im Abschluss. Die meisten Versuche verfehlten ihr Ziel teilweise deutlich, ehe Routinier Markus Kardel in der 24min. zeigte, wie es richtig geht. Auf Zuspiel von Selbach zog Kardel einfach aus ca. 20m ab und der Ball (nicht ganz unhaltbar - Manuel Neuer hätte ihn vielleicht gehabt) fand seinen Weg ins Ziel. Mit der Führung im Rücken drehte unsere Mannschaft nun wieder auf und nach dem Routinier war es nun Youngster Tino Schippers, der in der 30min. ebenfalls mit einem beherzten Schuss ins lange Eck nach kurzem Solo das 2:0 erzielte, womit es dann auch in die Pause ging.

Im zweiten Durchgang das gleiche Bild. Schönenbach spielt, Hermesdorf versucht zu kontern und zu verteidigen - trotz Rückstandes. In der 53min. war es dann jedoch erneut Schippers, der mit seinem zweiten Treffer am heutigen Tag das entscheidende 3:0 erzielte. Vorlagengeber war nochmals der starke und sehr uneigennützig agierende Mike Selbach. In den restlichen 30 Minuten schraubte unsere Mannschaft das Ergebnis durch den eingewechselten Johannes Zucker 2x und erneut Markus Kardel auf 6:0 in die Höhe und gewann natürlich absolut verdient. Die Gäste hatten auch einige kleinere Möglichkeiten den Ehrentreffer zu erzielen, scheiterten jedoch an einem souveränen Dustin Lüdtke im Kasten des SV. 

Damit bleibt unser Team weiter ungeschlagen und an der Tabellenspitze. Am kommenden Sonntag kommt es nun zum Spitzenspiel gegen die drittplatzierte SpVgg. Wallerhausen, bei der man in den Vorjahren stets mit leeren Händen nach Hause fuhr und nichts mitnehmen konnte.  

Torschützen:
1:0 Markus Kardel (24min. Vorlage: Selbach)
2:0 Tino Schippers (30min. Vorlage: Clemens)
3:0 Tino Schippers (53min. Vorlage: Selbach)
4:0 Johannes Zucker (73min.)
5:0 Markus Kardel (75min.)
6:0 Johannes Zucker (85min. Vorlage: Selbach)

Zuletzt geändert am: 12.11.2012 um 10:31

Zurück
Powered by Website Baker